Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kreiswahlkonferenzen der SPD Neumünster

Details

Datum:
1. Oktober 2020
Zeit:
19:00 bis 21:00
Exportieren

Veranstaltungsort

Holstenhallen Neumünster
Justus-von-Liebig-Straße 2-4
24537 Neumünster
Deutschland
https://www.holstenhallen.com/
Tobias und Nasanin Bergmann mit der Findungskommission der SPD Neumünster.


Am 1. Oktober lädt die SPD Neumünster zu zwei Kreiswahlkonferenzen ein. Im Mittelpunkt des Abends steht die Wahl der Kandidatin bzw. des Kandidaten der SPD bei der Oberbürgermeisterwahl der Stadt Neumünster im Jahr 2021. Vorgeschlagen ist der Diplom-Volkswirt Tobias Bergmann, der vom Kreisvorstand am 13. August 2020 einstimmig nominiert wurde.

Vorab steht die Wahl der Delegierten des SPD-Kreisverbandes Neumünster für die Aufstellung der Landesliste zur Bundestagswahl an. Die vollständige Tagesordnung finden Sie im Anhang.

Interessierte Gäste sind willkommen und melden sich per E-Mail unter kv-neumuenster@nullspd.de oder telefonisch unter 04321 92 98 30 im SPD Bürgerbüro an.

Es gelten die Corona-Maßnahmen, die Hygieneregeln vor Ort sind strikt zu befolgen.


Tagesordnung

  1. Eröffnung und Begrüßung durch die Kreisvorsitzende
  2. Wahl eines Präsidiums
  3. Beschlussfassung über
    a. Geschäftsordnung (s. Anlage)
    b. Tagesordnung
  4. Grußworte
  5. Wahl von 2 Zählkommissionen (Zählkommission 1 auch Mandatsprüfungskommission)
  6. Wahl der Delegierten des SPD-KV Neumünster für die Landeswahlkonferenz zur Aufstellung der Landesliste für die Bundestagswahl 2021
  7. Einbringung der Wahlvorschläge für die Kandidatur der SPD bei der Wahl für das Amt der Oberbürgermeisterin / des Oberbürgermeisters der Stadt Neumünster im Jahr 2021
    a. Vorschlag des Kreisvorstandes
    b. weitere Vorschläge
  8. Vorstellung der Bewerberinnen und Bewerber
  9. Befragung der Bewerberinnen und Beweber, Aussprache
  10. Wahl der Bewerberin / des Bewerbers für die Kandidatur der SPD für das Amt der Oberbürgermeisterin / des Oberbürgermeisters der Stadt Neumünster bei der Wahl im Jahr 2021
  11. Schlusswort der Kreisvorsitzenden