Überparteilicher Frauenstammtisch mit Kirsten Eickhoff-Weber

Am Freitag, den 25. März, findet wieder der überparteiliche Frauenstammtisch Neumünster statt. Los geht es um 18 Uhr im Restaurant Kontraste.


Die Frauen, die über ihren politischen Weg berichten, wechseln jeden Monat. Dieses Mal ist Kirsten Eickhoff-Weber, Vizepräsidentin des schleswig-holsteinischen Landtags und Kandidatin der SPD zur Landtagswahl, mit dabei. Sie wird bei der Veranstaltung über ihre Erfahrungen in der Politik berichten.

Das Treffen ist offen für alle, die sich bereits in demokratischen Parteien beteiligen oder in Zukunft Interesse daran haben. Bei lockerer Atmosphäre, sowie Essen und Trinken findet hier Austausch und Vernetzung von Frauen in Neumünster statt, die sich für politische Arbeit interessieren, neugierig sind oder einfach informieren wollen.

Der Stammtisch ist Teil des Programms zur Förderung des Frauenanteils in der Kommunalpolitik und wird von der Gleichstellungstelle der Stadt Neumünster organisiert.

Bei der Veranstaltung gilt 2G+; für die Teilnahme ist also ein gültiger Impfausweis, sowie bei Nicht-Geboosterten ein tagesaktueller Coronatest nötig.

Bitte Anmeldungen oder Fragen an: michaela.zoellner@nullneumuenster.de

Überparteilicher Frauenstammtisch mit Kirsten Eickhoff-Weber