Ortsverein West verschiebt Veranstaltung zum Thema Vorgärten: Grün statt Grau / Klima- und Artenschutz im Stadtteil

Anlässlich der aktuellen Lage zur Ausbreitung des Corona-Virus in Deutschland hat der SPD Ortsverein Neumünster West entschieden, die öffentliche Mitgliederversammlung am Donnerstag, den 12. März 2020 um 19 Uhr im Gemeinschaftshaus Gartenstadt, Domagkstraße 64 zu verschieben.


Dazu Kurt Feldmann-Jäger, Vorsitzender des Ortsvereins West:

Die Gesundheit von uns allen liegt uns sehr am Herzen und hat selbstverständlich Priorität. Nach sorgfältiger Abwägung haben wir uns deshalb dafür entschieden, die öffentliche Mitgliederversammlung abzusagen.
Wir wollen damit einen Beitrag leisten, die Ausbreitung des Corona-Virus zu bremsen und einzudämmen.

Unsere politische Arbeit liegt dadurch nicht brach, den wir werden:

  • die Veranstaltung mit der Gartenfachberaterin vom Verband Wohneigentum zu einem späteren Zeitpunkt nachholen
  • das Thema Arten- und Klimaschutz im Stadtteil weiter intensiv bearbeiten
  • gemeinsam den „Sport- und Erlebnispark Stadtwald“ voranbringen

Ein Artikel des SPD Ortsvereins Neumünster West

Ortsverein West