Europatag – Ein Tag für Frieden und Demokratie

Anlässlich des heutigen Europatages ruft die SPD Neumünster zur Wahl des Europäischen Parlaments am 26. Mai auf.


„Das größte Friedensprojekt der europäischen Menschheitsgeschichte feiert heute seinen Geburtstag. Zum 70. Mal jähren sich  Demokratie und Frieden in Europa. Kritik, Aufrufe zur Verbesserung und Modernisierung sind wichtiger denn je. Dabei dürfen wir das große Ganze nicht aus dem Blick verlieren – denn Europa ist die Antwort auf die zentralen Fragen unser heutigen Zivilgesellschaft.“ – Kirsten Eickhoff-Weber

Kirsten Eickhoff-Weber

„Die Demokratinnen und Demokraten müssen Europa für die junge Generation erhalten. Freies Reisen, offene Bildungswege, europäischer Austausch und Zusammenhalt, gemeinsame Forschung, Ausbildung und Weiterbildung sind unumstößliche europäische Grundsätze. Diese müssen allen jungen EU Bürgerinnen und Bürgern offenstehen. Wir fordern zusätzliche finanzielle und ideelle Mittel für diesen Bereich!“ – Paul Weber

Paul Weber

„Frans Timmermans hat in der Wahlarena selbstkritisch gezeigt, dass die europäische Sozialdemokratie für eine gerechte und moderne Gesellschaft steht und Europa in den zentralen weltpolitischen Fragen weitereinwickeln will. Mehr Klimaschutz, mehr Gleichberechtigung, gerechtere Steuern, mehr Transparenz und für mehr Haltung gegen Rechtsextreme. Die Europawahl ist eine Schicksalswahl. Es geht um die Frage, wie wir leben wollen. Deshalb: am 26. Mai wählen gehen – für ein freies und soziales Europa.“ – Volker Andresen

Volker Andresen