GesundheitsprĂ€vention stĂ€rken: Wir unterstĂŒtzen die Einrichtung eines Sozialmedizinischen Zentrums

Wie lĂ€sst sich GesundheitsprĂ€vention vor Ort stĂ€rken, und welche Angebote braucht es dafĂŒr? Das Friedrich-Ebert-Krankenhaus in NeumĂŒnster verfolgt dazu aktuell eine konkrete Projektidee: die EinfĂŒhrung eines Individuellen PrĂ€ventionsmanagement-Programmes im Rahmen eines Sozialmedizinischen Zentrums NeumĂŒnster. Dieses Projekt wĂ€re bundesweit Vorreiter in Sachen PrĂ€vention.