Kontakt

Wahlkreisbüro

Großflecken 75

24534 Neumünster

Tel. 04321/92 98 39

Fax. 04321/92 98 31

kirsten@eickhoff-weber.de

 

kirsten@eickhoff-weber.de
Neugierig?

Jetzt Mitglied werden!

Stimme für Vernunft

Kirsten Eickhoff-Weber bei Facebook

Kirsten Eickhoff-Weber, SPD Schleswig-Holstein

Herzlich Willkommen!

Seit 2012 setze ich mich im Schleswig-Holsteinischen Landtag für Sie und die Menschen in Neumünster und Boostedt ein. Auf meiner Internetseite möchte ich Sie über meine Arbeit im Wahlkreis und im Landtag informieren. Neben meinen Pressemitteilungen und meinen Redemanuskripten finden Sie hier auch meine Denkzettel, mit kompakten und kurzen Informationen zu meinen inhaltlichen Schwerpunkten in der SPD-Landtagsfraktion.

Das Gespräch vor Ort ist mir sehr wichtig: im Betrieb, in der Schule, auf dem Marktplatz wo man sich trifft und miteinander redet. Meine Internetseite sehe ich dabei als eine wichtige Ergänzung. Hier lernen Sie mich als Menschen und Politikerin kennen und erleben mit, wie Themen und Entscheidungen entstehen. Diese Informationen wollen Ihnen vermitteln, was wir in der SPD und ich als Ihre Landtagsabgeordnete gesellschaftlich anpacken und wie das gehen kann.

Damit Politik nicht abhebt und sich von den Menschen entfernt, braucht sie die Rückmeldung von Ihnen. Ich freue mich auf Ihr Interesse, Ihre Fragen und Denkanstöße. 

Herzliche Grüße aus Neumünster und Boostedt


Ihre Kirsten Eickhoff-Weber

Veröffentlicht von Kirsten Eickhoff-Weber, MdL am: 03.05.2018, 09:38 Uhr (572 mal gelesen)
[Ernährung]
„Alle Lebensmittel, die in diesem Jahr bis zum 02. Mai produziert wurden, landen auf dem Müll. Das ist ein erschreckender Befund. 18 Mio. Tonnen an Lebensmitteln werden pro Jahr allein in Deutschland durch Industrie, Handel, Großverbraucher und Privathaushalte entsorgt.“, erklärt die agrarpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Kirsten Eickhoff-Weber zum Tag der Lebensmittelverschwendung (02.05.2018) und zum Antrag der SPD- Fraktion „Nachhaltige Strategie gegen Lebensmittelverschwendung“.

 
Veröffentlicht von SPD-Neumünster am: 30.04.2018, 19:44 Uhr (491 mal gelesen)
[Kommunalwahl]
So kommentiert der Vorsitzende der SPD-Rathausfraktion Volker Andresen die CDU–Aktion „Versprechen gehalten –  Straßenausbaubeiträge abgeschafft“.

„Den Beschluss der Ratsversammlung am 21.11.2017 haben alle Parteien gefasst und nicht nur die CDU, die dafür überhaupt keine eigene Mehrheit hat. Dass die CDU nun anderes behauptet, ist reines Wahlkampfgetöse. 

 
Veröffentlicht von Kirsten Eickhoff-Weber, MdL am: 30.04.2018, 10:05 Uhr (586 mal gelesen)
[Landespolitik]
„Gerade wenn kleine Gemeinden große Aufgaben zu bewältigen haben, müssen sie sich auf hauptamtliche Beratung und Hilfestellung verlassen können. Gerade hier in Schleswig-Holstein, mit vielen ehrenamtlich geführten Kommunen muss in allem Respekt zuverlässige Unterstützung sichergestellt werden.“,  so Kirsten Eickhoff-Weber zum Antrag  der SPD-Landtagsfraktion „Leistungen der Kommunen würdigen - Konversion der Rantzau-Kaserne in Boostedt unterstützen“, der am 27. April einstimmig vom Landtag angenommen wurde.
 
Veröffentlicht von Kirsten Eickhoff-Weber, MdL am: 28.04.2018, 12:00 Uhr (523 mal gelesen)
[Landwirtschaft]
Grundwasser schützen: Düngeverordnung nachbessern und effizient umsetzen! 

 
Veröffentlicht von Kirsten Eickhoff-Weber, MdL am: 26.04.2018, 16:01 Uhr (495 mal gelesen)
[Landwirtschaft]
„Schon seit Jahren warnen Imker, Umweltschützer und Wissenschaftler eindringlich vor den für Insekten hochgiftigen Neonicotinoiden. Schon 2013 und 2015 haben wir hier im Landtag über diese Wirkstoffe in Insektiziden beraten. Sie sind bereits in winzigen Dosen für Bienen und andere Insekten hochgiftig und werden vom Wind, Pollen, Staub, Bodenpartikeln und Wassertropfen verteilt. Die Folgen sind katastrophal!“, so Kirsten Eickhoff-Weber zum SPD-Antrag (Drucksache 19/674) „Insekten schützen, Neonicotinoide verbieten!“.

 

295830 Aufrufe seit November 2011